Hain Parkett/Store-Konzept wird ausgebaut/Eröffnung 16. und 17.10.2015

Hain jetzt auch im Hofquartier bei Taufkirchen präsent

Seenland: Landsberg-Starnberg | 15.10.2015

Der Hain Showroom im Hofquartier in Taufkirchen, Foto: Hain
Der Hain Showroom im Hofquartier in Taufkirchen, Foto: Hain

Rott/Taufkirchen – Der Naturholzspezialist Hain eröffnet seinen dritten Showroom: Der Nischenanbieter von hochwertigen, naturgeölten Holzböden bereichert mit seinem Sortiment das exklusive Angebot im neu eröffneten Hofquartier, Taufkirchen – einem Premium-Einrichtungszentrum vor den Toren der Landeshauptstadt München. Eröffnungstage sind am kommenden Freitag von 16. Uhr bis 21 Uhr und am Samstag, 17. Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr. Besucher sind herzlich willkommen.

In dem Hofquartier in der Hochstraße 21-23 hat das „Besondere“ ein Zuhause gefunden. Rund ums Wohnen und Bauen werden Produkte und Dienstleistungen von deutschen und internationalen Qualitätsmarken der Einrichtungsbranche angeboten. Die Anbieter präsentieren sich branchenübergreifend. Für Interessenten bedeutete dies, dass sie
Inneneinrichtungskonzepte aus einem Guss erhalten können. Die Manufaktur aus dem bayerischen Rott zeigt im Hofquartier neben unterschiedlichen Verlegetechniken sein gesamtes Qualitätssortiment. Der Showroom verschafft auf 400 großzügig gestalteten Quadratmetern einen Überblick über Holzarten und Oberflächenvarianten. Außerdem werden Ideen geliefert, wie Naturholzböden mit anderen Materialien kombiniert, verlegt und – nicht zu vergessen – wie die edlen Böden gepflegt werden können.

Handgefertigt. Nachhaltig. Zertifiziert.

Kompetente Beratung und Anregungen können Besucher in dem neuen Store außerdem erwarten. Die geschulten Hain-Mitarbeiter geben Antworten zu allen Fragen rund um die Hain-Böden und unterstützen mit modernen visuellen Präsentationsmitteln bei der Auswahl des Bodens zum jeweiligen Wohnstil. Außerdem wird über die aufwändige handwerkliche Oberflächenbehandlung und Herstellung der naturgeölten Böden informiert. Mit seinem nunmehr dritten Showroom (München und Rott) erweitert Hain das Konzept, die exklusiven Produkte Architekten, Planern, Investoren und Wiederverarbeitern in einem eigenen Marken-Showroom mit Fachberatung zu präsentieren.

Weitere Informationen

Die Hain Industrieprodukte Vertriebs-GmbH mit Sitz im oberbayerischen Rott am Inn gehört zu den wenigen Anbietern von naturgeölten Holzböden in Deutschland. Hains Ruf als Nischenanbieter qualitativ hochwertiger, fertig geölter Naturholzböden beruht auf einem aufwändigen, besonders schonenden Herstellungsverfahren. Alle Böden werden mit einem speziellen Naturöl sorgfältig behandelt. Das Ergebnis ist ein langlebiges,
wertbeständiges Naturprodukt, von dem auch Allergiker profitieren. Die dank einer stabilen Nutzschicht pflegeleichten Böden gibt es in vielfältigen Holzarten, Stärken, Längen, Breiten und Designs für den privaten und den Objektbereich. Alle 3-Schicht-Böden (20, 15 und 11 mm Stärke) tragen das begehrte DIBT-Gütesiegel. Als einer der ersten Hersteller in Deutschland bekam Hain auch für Räuchereiche die Zertifizierung. Bestimmte Böden erfüllen außerdem die Cfl-s1-Brandschutzklasse bei fester Verklebung.

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

B4B Coach

Georg W. Moeller, Foto: GWM
 
Business und Personal Coach Georg W. Moeller und weitere Autoren geben praktische Lebenshilfe und Orientierung für den unternehmerischen Alltag.

fit for JOB!

FFJ

Die Broschüre für Schulabgänger in Oberbayern, wählen Sie hier Ihre Regionalausgabe:

Anzeige
Anzeige

B4B Terminkalender

MIM - Münchner Immobilien Messe
Neue Kleine Olympiahalle, München
08.04.2016 - 10.04.2016
mehr...

Laufen für Kinder - 8. Rückenwindlauf
Garching bei München
31.07.2016, 09:30 Uhr
mehr...

Bildergalerien